Youtube-Charts

"Like A Bosch" hängt die Konkurrenz ab

#LikeABosch-Star Shawn beschert der Kampagne den Spitzenplatz in den Youtube-Werbecharts im September
© Bosch
#LikeABosch-Star Shawn beschert der Kampagne den Spitzenplatz in den Youtube-Werbecharts im September
Über wenige Werbeauftritte wurde in diesem Jahr hierzulande so viel geredet wie über #LikeABosch von Jung von Matt für Bosch. Dass die Internet-of-Things-Kampagne beim Publikum sehr gut ankommt, beweist auch die Spitzenposition für den Spot "Einfach heizen" in den Youtube-Werbecharts im September. Da konnten die ebenfalls verwöhnten Lebensmittelhändler Lidl und Edeka mit ihren Viralerfolgen nicht mithalten.
Mit gleichem Beat, aber anderem Text rappt der #LikeABosch-Protagonist Shawn im idyllischen Vorstadt-Setting über ein smartes Thermostat und sichert Bosch damit die Top-Platzierung im Youtube Ads Leaderboard September. Die viel beachteten Spots "Haus des kleinen Geldes" von Lidl (Agentur: Le Geek) sowie "Unverpackt" von Edeka (Jung von Matt) landen auf den Plätzen zwei und drei. Komplettiert werden die Top 5 von einem Commercial für den Skoda Octavia RS60 sowie einem Produktspot für das Huawei-Smartphone P30.


Youtube präsentiert einmal pro Monat die erfolgreichsten Werbespots aus Deutschland auf der Plattform. Das Ranking wird bestimmt durch einen Algorithmus, der bezahlte und organische Aufrufe sowie die Zuschauerbindung berücksichtigt. Eine vollständige Übersicht aller Monate gibt es im Google-Unternehmensblogtt 

Die Top 5 im Einzelnen:

1.

Bosch - Einfach heizen #LikeABosch



2.

Lidl - Haus des kleinen Geldes




3.

Edeka - Unverpackt



4.

Skoda - Octavia RS60



5.

Huawei - Das Huawei P30 Pro in neuen Farben

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats