+Purpose Stars

Diese 5 Creator zeigen, wie man auf Instagram gegen Rassismus kämpft

   Artikel anhören
Aminata Belli moderiert unter anderem bei Funk
© IMAGO / Future Image
Aminata Belli moderiert unter anderem bei Funk
(Alltags-)Rassismus ist und bleibt ein großes Problem in unserer Gesellschaft. Umso wichtiger sind Personen des öffentlichen Lebens, die sich für Menschen fremder Herkunft und anderer Hautfarbe stark machen und über Probleme und Stereotype aufklären - insbesondere auch in Social Media, wo Hatespeech weit verbreitet ist. HORIZONT und die Mainzer Social-Media-Agentur HitchOn stellen exemplarisch fünf Creator vor, die Instagram gekonnt zum Kampf gegen Rassismus nutzen. Das Besondere: Alle fünf sind Journalist:innen.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats