Ads Leaderboard

Das sind die erfolgreichsten Youtube-Werbespots im November

   Artikel anhören
Der Weihnachtsmann ist in Nettos Weihnachtsgeschichte ein schüchterner Außenseiter - und kam auf Youtube sehr gut an
© Youtube / Netto
Der Weihnachtsmann ist in Nettos Weihnachtsgeschichte ein schüchterner Außenseiter - und kam auf Youtube sehr gut an
Weihnachten und festliche Stimmung sind Elemente, die passend zur Jahreszeit mehrere der Top-Youtube-Werbespots im November hierzulande gemeinsam haben. Aber auch große Emotionen und ernste Themen kamen im vergangenen Monat gut an, ebenso wie verlockende Angebote. Youtube kategorisiert die Sieger nach den Video-Laufzeiten Superkurz (bis 6 Sekunden/Bumper Ads), Kurz (10 bis 30 Sekunden) und Lang (30 Sekunden und länger).
JYSK (vormals Dänisches Bettenlager) hat bei Youtube einen Lauf: Zum dritten Mal in Folge sichert sich der Händler mit seinem Bumper Ad zur laufenden Rebranding-Kampagne den ersten Platz in der Kategorie Superkurz. Auf dem zweiten Platz trifft diesmal McDonald's Deutschland mit einem Video zum Frühstücksangebot den Geschmack der Zielgruppe, während Pixum mit einem Miniclip zum Foto-Adventskalender die Vorfreude auf Weihnachten steigert und auf dem dritten Platz landet.

Die App-only-Angebote und -Rabatte von Otto werden in einem 10-Sekunden-Clip effektiv in Szene gesetzt und verhelfen dem Retailer zur Spitzenposition in der Kategorie Kurz. Möbelhändler Segmüller zeigt auf dem Folgerang humorvoll, dass Möbel alleine nicht den Zauber eines schönen Zuhauses ausmachen, sondern die Menschen, die man sich einlädt - beispielsweise zu einer wilden Hausparty. Produziert wurde die Kampagne in Zusammenarbeit mit der Agentur Überground. Verglichen damit kommt der kurze Spot von Autohero Deutschland deutlich nüchterner daher, dennoch schafft das Gebrauchtwagen-Sortiment des Online-Anbieters es auf Platz 3. Der Penny-Weihnachtsspot "Der Wunsch" sorgte bei seinem Release im vergangenen Monat für einigen Diskussionsstoff in der Branche - und in der HORIZONT-Redaktion. Die emotionale und bildstark gefilmte Geschichte eines Teenagers, dessen Mutter ihm nach fast zwei Jahren Pandemie seine Jugend zurückwünscht, empfand nicht jede:r als passende Werbebotschaft des Discounters. In dem Youtube-Ranking liegt der viel besprochene Clip in der Kategorie Lang erwartungsgemäß an der Spitze.

Den zweiten Platz belegt hier ebenfalls ein Discounter. Netto erzählt in seinem Weihnachtsspot "Die Geschichte vom wahren Weihnachtsmann" als mitleiderregendes Außenseiter-Porträt und zieht am Ende das Fazit, dass man zu Weihnachten vor allem den Kleinsten helfen sollte. Der Hintergrund: Im Kampagnenzeitraum gehen jene Einnahmen, die durch den Verkauf von Aktionsartikeln entstehen an die Peter Maffay Stiftung, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen hilft.

Als beschwingt-fröhlicher Werbefilm für Visit Qatar Platz bildet Platz drei auf dem Siegertreppchen ein deutliches Kontrastprogramm zu den beiden anderen Clips in dieser Kategorie. In "Katar – Erlebe die Welt ganz neu" gehen niedliche Comic-Figuren auf Reisen durch das Emirat und bringen den Zuschauer:innen dessen Landschaften und Sehenswürdigkeiten näher.

Das Youtube Ads Leaderboard bildet monatlich die kreativsten Marken und ihre Werbevideos in den drei Längen-Kategorien ab. Das Anzeigen-Ranking wird durch einen Algorithmus bestimmt, der Views, organische Reichweite, Zuschauerbindung, Klicks und Sentiment (Likes vs. Dislikes) berücksichtigt.

Kategorie Superkurz (Bumper Ads)

1. JYSK - JYSK Rebranding

2. McDonald's - Frühstück

3. Pixum - Foto-Adventskalender

Kategorie Kurz (10 bis 30 Sekunden)

1. Otto - Otto App

2. Segmüller - Ohne Euch sind es nur Möbel 

3. Autohero - Gebrauchtwagen

Kategorie Lang (30 Sekunden und länger)

1. Penny - Der Wunsch

2. Netto - Weihnachtsgeschichte

3. Katar - Erlebnisreise

    stats