Prinzen-Rolle

Die Höhepunkte aus 60 Jahren Doppelkeks-Werbung

Abgefahren: der Prinzen-Rolle-Spot aus dem Jahr 1984
© De Beukelaer
Abgefahren: der Prinzen-Rolle-Spot aus dem Jahr 1984
Kein anderer Doppelkeks mit Schokoladen-Füllung ist in Deutschland so bekannt wie die Prinzen-Rolle von De Beukelaer. In diesem Jahr feiert das Kultprodukt seinen 60. Geburtstag. Grund genug für uns, um auf die bunte werbliche Historie der Marke zurück zu blicken.
Dabei wird deutlich, welche Entwicklung der Prinz in den deutschen TV-Werbeblöcken durchgemacht hat: Ging es in den Schwarz-Weiß-Tagen der 1960er vor allem noch um das Geschmackserlebnis als Alleinstellungsmerkmal der Prinzen-Rolle, lag der Fokus in den 1970ern auf der Backkunst von De Beukelaer. Greller und musikalischer wurde es dann in den 1980er Jahren, ehe seit den späten 1990ern wieder Kinder im Mittelpunkt der Keks-Kommunikation stehen. Seit einigen Jahren verbreiten die Kampagnen der Marke die Botschaft: "Echte Prinzen kommen weiter." tt

Die besten Spots aus 60 Jahren Prinzen-Rolle:

1.

Alle für mich (1960)




2.

Für die ganze Familie (1962)



3.

Die mit dem Prinzen (1964)




4.

Mädchen am Kiosk (1966)



5.

Eine prinzliche Empfehlung - erster Farbspot (1968)



6.

Die vier Keksperten (1971)



7.

Die Nummer 1 auf der Welt (1976)



8.

Doppeldecker (1984)



9.

Fritzi - Auf die Haselnuss (1995)



10.

...denn als Kind braucht man ganz schön Energie (1998)



11.

Mütter (2001)



12.

Alle Italiener für einen Podolski (2007)



13.

Echte Prinzen kommen weiter (2011)

Themenseiten zu diesem Artikel:
stats