Ogilvy verliert Media-Markt

Ein Rückblick auf fast vier Jahre laut, schrill und bunt

   Artikel anhören
2012 ließ Media-Markt in seiner EM-Kampagne die Puppen tanzen
© Media-Markt
2012 ließ Media-Markt in seiner EM-Kampagne die Puppen tanzen
Fast vier Jahre war Ogilvy für die Media-Markt-Werbung zuständig - nun geht der Etat an Zum goldenen Hirschen. Aus diesem Anlass blickt HORIZONT Online zurück auf die lautesten, buntesten und schrillsten Ogilvy-Kampagnen für die Elektronikkette.

1.

Ogilvy-Premiere Oktober 2011: Abschied vom Preis-Irrsinn






2.

Weihnachten 2011: Wahnsinn unterm Baum



3.

Januar 2012: Start des Online-Shops



4.

Februar 2012: Stummfilm



5.

Mai 2012: Trikottausch!



6.

Oktober 2012: Liebesoase



7.

Juli 2013: Moneytrucks



8.

November 2013: Seitenhieb auf Amazon



9.

April 2014: Combinho



10.

Oktober 2014: Wer will der kriegt



Zusammengestellt von Tim Theobald und Ingo Rentz
stats