Top 10 Werbevideos 2014

Edeka stürmt mit Supergeil die Youtube-Charts

An Edeka und Friedrich Liechtenstein kam man 2014 nicht vorbei
© Google
An Edeka und Friedrich Liechtenstein kam man 2014 nicht vorbei
Edeka und Jung von Matt werden das ganz bestimmt "sehr, sehr geil" finden: Im Youtube-Ranking der besten Werbevideos des Jahres schafft es der von der Hamburger Agentur entwickelte "Supergeil"-Spot mit Friedrich Liechtenstein auf Rang 1. Das Video war mit neun Millionen Views so erfolgreich wie kein anderes.
Für die Ermittlung des Top-Ten-Rankings hat Google die Zahl der aus Deutschland erfolgten Klicks auf YouTube-Werbevideos gemessen. Um sicherzustellen, dass sich kein Werbungtreibender eine gute Platzierung mit einem besonders hohen Werbebudget erkaufen konnte, musste dabei ein Mindestanteil aus unbezahlten Klicks bestehen. HORIZONT Online präsentiert die Top 10 Werbevideos 2014, die laut Google im vergangenen insgesamt 34,4 Millionen Mal oder 1,8 Millionen Stunden lang angeschaut wurden.


1.

Edeka: Supergeil

2.

Nike Football: Winner Stays

3.

Nike Football: The Last Game

4.

Wren: First Kiss

5.

Edeka: Kassensymphonie

6.

Beats by Dre: The Game before the Game

7.

Check 24: Everybody dance now!

8.

Media-Markt: Mit Dante im Samba-Markt

9.

Gillette: Lionel Messi & Roger Federer Trading Places Gillette #InnerSteel

10.

Mercedes-Benz: Dirty Driving





stats