50 Jahre McDonald's

Das sind die legendärsten Kampagnen des Burger-Riesen in Deutschland

   Artikel anhören
Legendär: das Grimassen schneidende Kind aus dem Stau-Spot von 1999
© McDonald's
Legendär: das Grimassen schneidende Kind aus dem Stau-Spot von 1999
Kaum eine Marke, die nicht aus Deutschland kommt, hat in der deutschen Werbelandschaft eine so lange Tradition wie McDonald's. Die ersten Anzeigen gab es vor fast genau 50 Jahren, als Heye & Partner für das erste deutsche Restaurant des US-amerikanischen Fastfood-Riesen in München warb. Seither gab es hierzulande zahlreiche ikonische Kampagnen für McDonald's, die stolze 43 Jahre lang von der Münchner Agentur stammten, ehe 2014 Leo's Thjnk Tank übernahm. Seit Ende 2020 ist Scholz & Friends bei dem Burgerbrater am kreativen Ruder. Zum großen Jubiläum zeigt HORIZONT Online 16 Kampagnen, die die McDonald's-Werbung hierzulande besonders geprägt haben.
Ob die ersten TV-Spots in den 1970ern, als sich das US-Unternehmen hierzulande mit dem schönen Claim "Leg mal eine Pause ein und komm zu McDonald's rein" als günstige Alternative zu herkömmlichen Restaurants positionierte, d

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats