Nord DDB

Wie ein kleines Mädchen zu Weihnachten seinen Großvater aufblühen lässt

Die Enkelin schafft es, durch ihre Liebe zum Fliegen das Herz des alten Mannes zu berühren
© Elkjop via Youtube
Die Enkelin schafft es, durch ihre Liebe zum Fliegen das Herz des alten Mannes zu berühren
In ihren Weihnachtsspots setzen viele Marken auf große Gefühle - so auch der skandinavische Elektronikhändler Elkjop. Im Film "To Give More" erzählt die verantwortliche Agentur Nord DDB die dramatische Geschichte eines distanzierten Großvaters, dessen Herz durch die mit seiner Enkelin geteilten Leidenschaft erweicht. Die Botschaft am Schluss: Ein durchdachtes Geschenk ist viel mehr als bloß ein Präsent.
Wie viele andere Menschen macht sich auch die kleine Protagonistin des Vierminüters zusammen mit ihrer Mutter auf den Weg zu ihren Großeltern, um mit ihnen Weihnachten zu feiern. Ihrer Großmutter fällt das Mädchen sofort in die Arme - doch ihr Großvater bleibt distanziert. Das ändert sich, als die Kleine mit ihrer Drone spielt und in einer Scheune auf sein verstaubtes Flugzeug stößt. Als der alte Mann sie dabei beobachtet, werden tragische Erinnerungen in ihm wach und er entdeckt eine gemeinsame Leidenschaft mit dem Mädchen: das Fliegen. Schließlich macht der Großvater seiner Enkelin ein aufmerksames Geschenk, das die beiden viel näher zusammenbringt.


Der Spot wurde von der skandinavischen Agentur Nord DDB kreiert. Gedreht wurde in Litauen und Südafrika. Der Film wird in Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland ausgestrahlt.

Bei Elkjop zeichnen Marketing Director Eddie Hernandez und Chief Brand Officer Åshild Indresøvde verantwortlich. Auf Agenturseite arbeiteten unter anderem Art Director Kristofer Gullard Lindgren und Fredrik Simonsson (Creative Lead) am Projekt. Executive Producer ist Mattias Yngwe (DDB House). Die engagierte Produktionsfirma ist Bleck, Regie füjrte Rune Milton. Die Musik stammt von Jonas Larsenbre
stats