Super Bowl

Actionduo Gal Gadot und Jason Statham zerlegen für Wix ein Restaurant

Gal Gadot und Jason Statham
Gal Gadot und Jason Statham
Langsam geht es los. Nach IBM läuft sich nun Wix für den Super Bowl warm. Seit dieser Woche ist auf Facebook und Youtube ein actiongeladener 30-Sekünder on Air. Gal Gadot und Jason Statham zerlegen dabei ein Restaurant.
Ein gemütliches Dinner, Paare, eine Küchenmannschaft, die schuftet, und ein Chefkoch, der gerade seine Website neu zusammenstellt. Die Stimmung ist entspannt. Doch das täuscht. Denn all das ist der Rahmen für eine handfeste Prügelei.


Was Wix da gerade für den Super Bowl inszeniert, ist feinstes Actionkino, mit zwei aufmerksamkeiststarken Testimonials. Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (Wonder Woman in "Batman vs. Superman: Dawn of Justice") und der britische Schauspieler Jason Statham ("The Expendables", "Fast & Furious 7")  zerlegen fein säuberlich ihre Gegner und das Restaurant gleich noch dazu.  Den Koch, dem der Laden gehört, stört das nicht. Er sattelt auf Foodtruck-Besitzer um.

Mit Wix ist das auch kein Problem, die Kunden über die Veränderung zu informieren. Das israelische Unternehmen mit Sitz in Tel Aviv, Standorten unter anderem in San Francisco, New York und der Europazentrale in Luxembourg, bietet Webbaukästen an und ist hierzulande ein Wettbewerber von Unternehmen wie 1&1 und  Strato. Die flexiblen Design-Bausteine sollen jedem helfen, sich ganz leicht eine neue Webpräsenz aufzubauen. Wix nutzt in diesem Jahr zum dritten Mal die Bühne des Finales des National Football League, um für seine Dienstleistung zu werben.


Die Multi-Channel-Kampagne entstand inhouse. Das in San Francisco ansässige Kreativ-Team Jeff Huggins und Andrea Janetos unterstützte Wix dabei. Regie führte Louis Leterrier, der beispielsweise die "Transporter"-Reihe, "Unleashed", "The Incredible Hulk", "Clash of the Titans" und "Now You See Me" gedreht hat. mir
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats