First Never Follows

Adidas' bildgewaltige Absage an Lästermäuler und Laberbacken

   Artikel anhören
Nationaltorwart Manuel Neuer spielt in dem Spot mit
© Adidas
Nationaltorwart Manuel Neuer spielt in dem Spot mit
Ein echter Superstar schert sich nicht darum, was die anderen sagen: Das ist die Botschaft des neuen Fußball-Spots von Adidas, mit dem die Herzogenauracher die Kampagne "First Never Follows" fortsetzen. In dem bildgewaltigen Spot fährt der Sportartikler so ziemlich alles auf, was ihm zur Verfügung steht: Bunte Bilder, starke Sprüche - und jede Menge prominente Testimonials.
Frankreichs Superstar Paul Pogba, Gareth Bale von Real Madrid und auch die deutschen Bayern-Stars Manuel Neuer und Thomas Müller dürfen in dem Spot zeigen, was sie drauf haben. Das Motto des Spots "Blah Blah Blah" dürfte sich nicht zuletzt darauf beziehen, dass Pogba kurz vor einer Unterschrift bei Manchester United stehen soll, was sein Berater auf Twitter mit "lots of bla bla bla" kommentierte.
Insgesamt sind Spieler von sechs Clubs zu sehen, die Adidas ausrüstet. Neben den Spielern sind auch die Trainer Zinedine Zidane (Real Madrid) und Jose Mourinho (Manchester United) in dem Film zu sehen. Die schnellen, kraftvollen Rythmen von Duskys "Sort it out Sharon" sorgen dabei für die Untermalung der Bilder, die teilweise im Stil eines Jump and Run-Games gehalten sind.


Vor Veröffentlichung des Hauptfilms streute Adidas auf seinen Social-Media-Präsenzen einzelne kurze Spots, in denen jeweils ein anderer Superstar im Mittelpunkt stand. Mit der von 72andsunny in Amsterdam kreierten Kampagne will Adidas das Tempo auch nach der Fußball-Europameisterschaft hoch halten - und einen kommunikativen Kontrapunkt zu Werbefeuerwerk rund um die Olympischen Spiele sorgen.

Und natürlich geht es dabei nicht nur um Branding, sondern auch um die Promotion neuer Produkte. So werden die Adidas-Testimonials in der kommenden Saison in den Modellen ACE 16+ Purecontrol und X16+ Purechaos auflaufen. Beide Modelle gehören zur Produktlinie Speed of Light, die Adidas für die Saison 2016/17 entwickelt hat. ire


stats