"25 Years of Predator"

Wieso David Beckham und Zinédine Zidane für Adidas Geschenke verteilen

Zinedine Zidane (l.) und David Beckham werben wieder lässig für Adidas
© Adidas
Zinedine Zidane (l.) und David Beckham werben wieder lässig für Adidas
David Beckham und Zinédine Zidane sind so etwas wie das neue Dreamteam der Adidas-Werbung. Bereits im Umfeld der Fußball-WM in Russland im vergangenen Jahr traten die beiden ehemaligen Starkicker in mehreren gemeinsamen Spots des Sportartiklers auf und feierten unter anderem gegenseitig ihre größten Skills. Im neuesten Film bewerten "Becks" und "Zizou" dagegen die technischen Fähigkeiten anderer Kicker - und bewerben so die Jubiläumsedition des Fußballschuhs Predator.
In dem amüsanten  Onlinefilm "25 Years of Predator" nehmen die beiden prominenten Testimonials nebeneinander auf der Couch Platz und machen es sich in ihren beiden limitierten Predator-Jubiläumsschuhen gemütlich - Zidane in seinem goldenen Paar, Beckhams Modell dagegen ist weiß. In der Folge schauen sich die beiden Trickshots, Skills und besondere Tore von Adidas-Botschaftern wie Paul Pogba, Marcelo und Benjamin Pavard sowie von Amateurkickern an und entscheiden im Anschluss, ob die jeweiligen Protagonisten es verdient haben, ein Paar der limitierten Treter von Beckham und Zidane zu tragen. Ein ziemlicher Spaß - sowohl für die beiden Testimonials als auch für die Zuschauer.


Meist gelesen auf Horizont+
Bei Iris Worldwide zeichnen Jon Wedlake, Matt Carter (Senior Creative Team), Rachid Ahouiyek (Creative Director), Nadia Black (Producer), Theo Jenkins (Senior Account Director) und Lottie Tonks (Senior Account Executive) verantwortlich. Produziert wurde der Film von Pops unter der Regie von Dan Henshaw. Der Sound kommt von Grand Central Studios, die Postproduktion übernahm Electric Theatre Collectivett

stats