Nachfrage steigt

Mehr Unternehmen setzen auf Präsenz

   Artikel anhören
Zu sehen gibt es die weltgrößte Auswahl an Reisemobilen, Messeteilnehmer können sich zudem kostenlos impfen lassen.
© Messe Düsseldorf / CTillmann
Zu sehen gibt es die weltgrößte Auswahl an Reisemobilen, Messeteilnehmer können sich zudem kostenlos impfen lassen.
Zum Re-Start ihrer Messen verzeichnet die Messe Düsseldorf ein deutliches Aussteller-Plus.

Beginnend mit dem Caravan Salon (28. August bis 5. September) finden bis Januar 2022 fünf Veranstaltungen statt, die alle einen hohen Zuspruch ihrer Kunden und Partner erfahren. So unterstreicht die Freizeitmesse Caravan Salon mit 91 Prozent mehr Ausstellern und 48 Prozent mehr Fläche ihre Position als Weltleitmesse. Mit der Eröffnung dieses Events feiert die Messe Düsseldorf nicht nur dessen 60. Ausgabe, sondern auch ihre erste Veranstaltung nach knapp einem Jahr Coronapause. Insgesamt präsentieren dort 645 Aussteller in 13 Hallen sowie auf dem Freigelände die weltgrößte Auswahl an Reisemobilen, Caravans und Ausrüstung. Es folgen die internationale Leitmesse für betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, die A+A (26. bis 29. Oktober), das Weltforum für Medizin Medica und die Medizintechnikmesse Compamed (15. bis 18. November) sowie die Wassersportmesse Boot (22. bis 30. Januar 2022). Alle Veranstaltungen werden durch digitale Formate ergänzt. Für Messeteilnehmer gilt das 3G-Prinzip: geimpft, genesen, getestet.

stats