Maschinenhersteller Arburg

"Heavy-Metal-Marketing" sucht neue Bühne

   Artikel anhören
Loßburg im Schwarzwald als Nabel der Kunststoffwelt.
© Arburg
Loßburg im Schwarzwald als Nabel der Kunststoffwelt.
Als "addicted to trade shows" beschreibt sich das Familienunternehmen Arburg. Zurzeit des wichtigen Marketinginstrumentes beraubt, analysiert der Maschinenhersteller andere und neue Kanäle für Markenkommunikation und Vertrieb. Die Frage: Welche Rolle spielen B2B-Veranstaltungen künftig?

"Ich befürchte eines: Je länger diese außergewöhnliche Messe- und Veranstaltungspause läuft, desto mehr wird man sich leider daran ‚irgendwie gewöhnen‘", so Christoph Schumacher. Bislang waren Messen klar

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats