Initiative aus den Niederlanden

Neue Fachmesse für die Werbemittelbranche

   Artikel anhören
„Die Lieferantentage“ ist der Name einer neuen Fachmesse für die Werbemittelbranche, die am 24. und 25. August in den Hessenhallen in Gießen an den Start gehen soll. Erwartet werden rund 150 Lieferanten und Hersteller. Das Messekonzept ist in den Niederlanden bereits seit acht Jahren erfolgreich, sagt John Michael Swaab von Het Portaal. „Es ist einfach das Networking-Event für die Werbemittelbranche schlechthin.“ Es sei für alle Beteiligten wichtig, in den letzten vier Monaten des Jahres so richtig Gas zu geben, um eine möglichst gute Rendite zu erzielen. Swaab betont, die neue Fachveranstaltung ist „eine unabhängige Messe für die gesamte Branche“. Eine Mitgliedschaft in einem Fachverband ist weder für Aussteller noch Besucher erforderlich. Der Zutritt zur Fachmesse ist kostenlos und es haben ausschließlich Werbemittelberater Zutritt, keine Endkunden. Hinter den Lieferantentagen steht Het Portaal Media, Herausgeber von PromZ, PromZ Vak und PromZ.BE und Veranstalter von PromZ Product Première, De Leveranciersdagen und PromZ.live. Darüber hinaus ist PromZ seit vielen Jahren für den Holland-Pavillon auf der Werbemittelmesse PSI in Düsseldorf verantwortlich.
stats