Special

Wey will nach eigenem Bekunden eine "internationale Loveband" werden
Wey
+Zum Markteintritt in Europa

Chinesische Automarke Wey macht David+Martin Berlin zur Leadagentur

Wey will nach eigenem Bekunden eine "internationale Loveband" werden
Eigentlich hat sich die Agentur David+Martin auf die Fahnen geschrieben, nicht für Start-ups zu arbeiten. Zumindest nicht für solche, die ganz neu am Markt sind und quasi bei null anfangen. Anders sieht es dagegen aus, wenn es sich um "reifere Newcomer" oder um bereits etablierte Unternehmen handelt, die nach Deutschland oder Europa kommen. Für solche Kunden bringt sich die Anfang 2022 gestartete Berliner Niederlassung von David+Martin in Stellung - auch mit einem prominenten Mentor und Mitgesellschafter.
von Mehrdad Amirkhizi Donnerstag, 06. Oktober 2022
Alle Artikel dieses Specials
X
Zu den Auftraggebern gehören Flaconi, Auxmoney und der US-Plattformriese Amazon Prime Video. Jetzt kommt ein weiterer Kunde hinzu: Der chinesische Autokonzern Great Wall Motor setzt für die Europa-Einführung seiner Premiummarke Wey auf

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats