Werbefilmproduktion

Tempomedia läutet den Generationswechsel ein

   Artikel anhören
Die Tempomedia-Geschäftsführer Vera Portz und Alexander Schildt (3.v.l.) erweitern die Geschäftsleitung mit Justin Mundhenke (l.), Uli Ulbrich (3.v.r.), Timm Reinfarth (2.v.r.) und Jonas Feldmann (r.)
© Tempomedia
Die Tempomedia-Geschäftsführer Vera Portz und Alexander Schildt (3.v.l.) erweitern die Geschäftsleitung mit Justin Mundhenke (l.), Uli Ulbrich (3.v.r.), Timm Reinfarth (2.v.r.) und Jonas Feldmann (r.)
Deutschlands zweitgrößte Werbefilmproduktion stellt die Weichen für die Zukunft und übergibt mehr Verantwortung an die nächste Generation. Justin Mundhenke ist neuer Standortleiter der Hamburger Niederlassung, in Berlin hat Uli Ulbrich das Tagesgeschäft übernommen. Beide sind schon seit mehreren Jahren als Executive Producer an Bord.

Neue Aufgaben warten außerdem auf Timm Reinfarth und Jonas Feldmann. Der langjährige Mitarbeiter Reinfarth schlüpft in die neu geschaffene Position des Head of Creative & Sales. Feld

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats