Special

Frank Kluge ruft die Krisenberatung Tas*c*force ins Leben
Tas*c*force
Umgang mit Corona-Auswirkungen

Ex-Aegis-Manager Frank Kluge startet Krisenberatung für Kreativfirmen

Frank Kluge ruft die Krisenberatung Tas*c*force ins Leben
Auch in der Marketing- und Werbebranche dürfte es kaum ein Unternehmen geben, dass nicht negativ von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise betroffen ist. Vor allem kleinere Anbieter stoßen dabei schnell an ihre Grenzen - nicht nur finanziell, sondern auch was das Vorgehen in anderen Bereichen angeht. Hier bietet der frühere Dentsu-Aegis-Finanzchef Frank Kluge zusammen mit zwei Partnern seine Hilfe an.
von Mehrdad Amirkhizi Montag, 30. März 2020
Alle Artikel dieses Specials
X
Gemeinsam mit seinem früheren Kollegen Daniel Pannrucker und der HR-Expertin Marion Rachner hat er das Angebot Tas*c*force ins Leben gerufen. Das "c" steht dabei für Corona, Crisis und Creative. Die drei wollen Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Krisensituation unterstützen. Zielgruppe sind Agenturen, Vermarkter, digitale Medien und andere Firmen aus der Kreativ- und Digitalbranche.


Zum Leistungskatalog gehören Beratungspakete rund um die Themen Finanzen, Operations und Personal sowie die Begleitung von Geschäftsführung und Management. "Aufgrund unserer weitreichenden Erfahrung im Umgang mit herausfordernden Situationen sind wir davon überzeugt, einen wirkungsvollen Beitrag zur schnellen und zugleich nachhaltigen Stabilisierung vieler Agenturen und Dienstleister in der aktuellen Krise erbringen zu können", erklärt das Berater-Trio.

Kluge, zuletzt als Interim-Manager für die Wiener Agentur Demner, Merlicek und Bergmann tätig, bringt sein Know-how im Finanzbereich ein. Berater Pannrucker, den er aus gemeinsamen Zeiten bei der Dentsu-Aegis-Tochter Isobar kennt, steht für den Bereich "Business". Rachner kümmert sich um HR- und Coaching-Themen. Sie war früher Personalchefin bei der Agentur Meta Design und betreibt seit 2013 ihre eigene Beratungsfirma. mam
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats