+Top-Personalie

Kathrin Jesse wird CEO der Werbeagentur BBDO Germany

   Artikel anhören
Kathrin Jesse übernimmt zum 1. Januar 2023 die Leitung der Agentur BBDO Germany
© BBDO
Kathrin Jesse übernimmt zum 1. Januar 2023 die Leitung der Agentur BBDO Germany
Marktgerüchten zufolge lief die Suche schon eine ganze Weile, jetzt ist sie abgeschlossen. Die Werbeagentur BBDO bekommt wieder einen eigenen CEO, genauer gesagt eine eigene Chefin: Zum 1. Januar 2023 übernimmt Kathrin Jesse die Leitung der Kreativmarke. Sie berichtet an Marianne Heiß, CEO der deutschen BBDO-Gruppe. Es gibt aber auch einen Abgang im Management der Agentur: Chief Growth Officer Cornelius Kölblin wechselt zu Amazon.
Jesse kommt von der Wirz-Gruppe in der Schweiz, wo sie seit Anfang 2021 als Strategiechefin und Mitinhaberin tätig ist. Die Verbindung als Gesellschafterin von Wirz soll auch in der neuen Funktion bestehen bleiben. Ein Konflikt liegt nicht vor,

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats