Tipico

Das ist die erste Kampagne des neuen Etathalters Deepblue Networks

   Artikel anhören
Im neuen Tipico-Spot geht es wie immer reichlich düster zu
© Tipico/Youtube
Im neuen Tipico-Spot geht es wie immer reichlich düster zu
Nach dem Etatgewinn im Sommer legt Deepblue Networks die erste Kampagne für Tipico vor. Kunde und Agentur haben dabei die Tonalität vergangener Kampagnen weitestgehend erhalten.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats