The & Partnership

Oliver Kapusta ist Kreativchef der Toyota-Agentur

Mit Oliver Kapusta will The & Partnership auch andere Kunden als Toyota gewinnen
© The & Partnership
Mit Oliver Kapusta will The & Partnership auch andere Kunden als Toyota gewinnen
Der Kreative Oliver Kapusta, früher im Management von Agenturen wie Saatchi & Saatchi, Butter und JWT tätig, meldet sich zurück auf der Agenturbühne. Nach mehreren Jahren in der Selbstständigkeit heuert der 51-Jährige als Kreativchef bei Toyota-Betreuer The & Partnership an.
Die Stelle wurde in der jetzigen Form neu geschaffen. Vor Kapusta kümmerte sich Creative Director Silvia Zohm um das kreative Produkt der WPP-Beteiligung. Sie hat die Agentur inzwischen verlassen. Davor gab es mit Torsten Rüther einen weiteren CD, der die Kreation verantwortete. Mit der neuen Aufstellung des Teams unter der Leitung von Kapusta will das Team sich auch für andere Kunden neben Toyota und Lexus öffnen. An der Spitze von The & Partnership in Deutschland steht seit Anfang 2018 Marek Michels. Er kam seinerzeit von Blackwood Seven und löste Gründungschef Marc Schnitzler ab.


The & Partnership wurde in Deutschland 2017 als Inhouse-Lösung für den Autobauer Toyota gegründet und löste den damaligen Betreuer Saatchi & Saatchi ab. Heute beschäftigt die Agentur rund 50 Mitarbeiter, ein Großteil davon sitzt beim Kunden in Köln. Darüber hinaus gibt es eine Niederlassung in Düsseldorf, von wo aus potenzielle Neukunden betreut werden sollen. International hat das Netzwerk rund 1600 Mitarbeiter und ist neben Toyota und Lexus für Auftraggeber wie Samsung, Google, RBS und "The Times" tätig.

Jetzt will man auch im hiesigen Markt in die Offensive gehen. "In Deutschland sind wir nun gut aufgestellt und wollen gemeinsam mit unseren Kunden den nächsten Schritt in Richtung dateninspirierte Topkreation gehen. Zudem wollen wir als junge Agentur wachsen, da passt Oliver mit seiner Expertise im Automobilbereich und seinem ganzheitlichen Denken perfekt zu uns", sagt Manager Michels. mam
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats