Territory

Patrick Holtkamp übernimmt Leitung des Kölner Standortes

Patrick Holtkamp wechselt zu Territory
© Territory
Patrick Holtkamp wechselt zu Territory
Patrick Holtkamp, derzeit noch Managing Director von BBDO Düsseldorf und dort für sämtliche Digitalaktivitäten verantwortlich, wechselt zu Territory. Wie Territory mitteilt, wird Holtkamp künftig die operative Führung des Kölner Standortes übernehmen. Das Unternehmen reagiere mit diesem Schritt auf das "stark wachsende Geschäft" in der Region.

"Wir wollen unseren Kölner Standort sukzessive ausbauen und unsere vielen Kompetenzen auch vor Ort anbieten", sagt Territory-CEO Soheil Dastyari und fügt an: "Patrick Holtkamp wird unser Motto 'Ein Team aus Teams' in Köln für unsere Kunden umsetzen und uns mit seiner Kreativität und seinem Digitalwissen weiter voranbringen."



Holtkamp kommt von BBDO Düsseldorf, wo der heute 48-Jährige im Januar 2015 als Executive Director Digital einstieg, im März 2016 zum Managing Director ernannt wurde und für die Konzeption und Durchführung integrierter Kampagnen für Kunden wie Dr. Oetker, Mars und Bayer verantwortlich war. 2007 gründete Holtkamp in London die Digitalagentur WAX und wechselte im September 2012 zu DDB Europe und deren Tochterfirma Heye, wo er Kunden wie McDonald’s, Mammut und Bosch betreute. ron


stats