Techniker Krankenkasse

Wie Heimat junge Menschen dazu bringen will, sich mit ihrer Gesundheit zu befassen

   Artikel anhören
Die Techniker Krankenkasse will Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren ansprechen
© Techniker Krankenkasse
Die Techniker Krankenkasse will Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren ansprechen
Heimat gibt sein Werbedebüt für die Techniker Krankenkasse. Dabei ist einiges anders als zuletzt, nur die Zielgruppe hat sich nicht verändert: Es geht darum, Menschen zwischen 20 und 30 Jahren davon zu überzeugen, dass Die Techniker die beste Wahl ist. Denn: spätestens mit 25 müssen junge Erwachsene aus der Familienversicherung raus. "Zu diesem Zeitpunkt haben sie sich in der Regel noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt", stellt Heimat-CEO Maik Richter fest. "Die meisten gehen dorthin, wo ihre Eltern sind. Das wollen wir ändern, indem wir Die Techniker ins Relevant Set dieser Kundengruppe bringen."

"Junge Menschen sind sehr intensiv in der digitalen Welt unterwegs. Und diese Welt bietet einiges an Insights f

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats