Spot-Premiere

Denkwerk baut für Stiebel Eltron die perfekte Höhle

Bauen ist oft mit vielen Sorgen verbunden
© Stiebel Eltron
Bauen ist oft mit vielen Sorgen verbunden
Die Produkte von Stiebel Eltron sind zwar in vielen Häusern verbaut, dennoch dürften die wenigsten Verbraucher eine emotionale Bindung zu dem Hersteller von Geräten aus den Bereichen Warmwasser, Raumheizung, Klima und erneuerbare Energien haben. Denkwerk will das ändern.

Die Kölner Digitalagentur hat das Angebot des Haustechnikprofis in einer Kampagne inszeniert, die den Urtrieb des Menschen nach einer behaglichen Höhle thematisiert. Denn eines weiß jeder, der sich mal mit dem Bauen oder Modernisieren der eigenen vier Wände beschäftigt hat: Derlei Maßnahmen können schnell zu einer Gefühlsachterbahn werden. Aus diesem Insight heraus entsteht die aktuelle Online-Kampagne.


"Wir wollen damit einfach mal einen anderen Blickwinkel auf diesen Entscheidungswahnsinn anbieten", sagt Roman Königsmark, Head of Planning bei Denkwerk. "Denn eigentlich weiß doch jedes Kind, was ein Zuhause braucht. Kinder bauen sich Höhlen aus Stühlen, Decken und Kissen und sorgen damit intuitiv für Wärme, Schutz und Geborgenheit. Das macht ein Haus zu einem Zuhause."

Herzstück der Kampagne ist ein Online-Film, der mithilfe von typografischen Rauminstallationen das Auf und Ab des Bauens inszeniert. Die Ausspielung erfolgt hauptsächlich über YouTube und Facebook, begleitet von einem Paket entsprechender Displaybanner für zusätzlichen Traffic auf der Website. Produziert wurde der Spot in Zusammenarbeit mit Studio Seidel in München. Die komplette digitale Umsetzung der Kampagne samt Media-Schaltung verantwortet Denkwerk. bu


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats