Serviceplan-Kreativchef

Alex Schill wird Präsident des ADC of Europe

   Artikel anhören
Alexander Schill
© ADC of Europe/Jordi Salas
Alexander Schill
Alexander Schill ist neuer Präsident des ADC of Europe. Der globale Kreativchef von Europas größter unabhängiger Agenturgruppe Serviceplan folgt auf Ami Hasan, der seit 2017 an der Spitze des Kreativclubs stand. In seiner Amtszeit will Schill dem ADC of Europe eine stärkere Stimme geben, seine Einzigartigkeit herausstellen und das Thema Diversity in der europäischen Kreativszene vorantreiben.
Der ADC of Europe würdigt seinen neuen Präsidenten in einer Mitteilung als weltweit anerkannten Kreativen, der sich mit seiner Arbeit seit Jahren auch in der Flüchtlingskrise sowie gegen den Klimawandel einsetzt und Kreativitä

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats