Serviceplan-Gruppe

Verena Letzner steigt zur Geschäftsführerin von Plan.Net NEO auf

Verena Letzner steigt in die Geschäftsführung auf
© Plan.Net
Verena Letzner steigt in die Geschäftsführung auf
Verena Letzner erklimmt eine weitere Stufe auf der Karriereleiter. Plan.Net NEO beruft die 37-Jährige in die Geschäftsführung. In der neu geschaffenen Position soll Letzner das Serviceangebot Marketing Governance als Geschäftsfeld etablieren. Zudem soll sie sich weiterhin um das Kern- sowie Neugeschäft von Plan.Net NEO kümmern.
Hinter dem Begriff Marketing Governance steht ein neues Serviceangebot von Plan.Net NEO. Zielgruppe sind internationale Konzerne. Diese will Plan.Net NEO hinsichtlich des Setups, der Struktur sowie der Prozesse ihrer digitalen Marketingorganisation beraten. Dazu will die Agentur beispielsweise Audits und Prozessanalysen durchführen sowie Guidelines und Blaupausen erstellen, die Hilfestellung bei Themen wie zentrale Organisationen und dezentrale Strukturen geben. 


Letzner, die den Consulting-Service selbst initiierte, kam vor gut vier Jahren zur Plan.Net-Gruppe. Die ehemalige Burda-Managerin war Anfang 2015 zunächst als Teamlead Social Media Account Management bei der Agentur eingestiegen und nach knapp einem Jahr zur Director Operations Content Management aufgestiegen. Im Oktober 2017 war sie zur Geschäftsleiterin bei Plan.Net NEO befördert worden. Nun ist sie Teil der Geschäftsführung um Jan Woratschek und Thorsten Stork. 

"In einem zunehmend internationaler werdenden Marktumfeld wird die richtige strukturelle und organisatorische Aufstellung von Marketingorganisationen erfolgskritisch – gerade für unser Kerngeschäft, die Verknüpfung von Daten, Content und Media", erklärt Letzner ihre neue Mission. "Deswegen gehört für mich beides zusammen: Strategische und konzeptionelle Exzellenz und die strukturelle Fähigkeit, die darauf basierenden Maßnahmen stringent umzusetzen."


Von der Chefetage bekommt Letzner ordentlich Rückenwind. "Verena und das Plan.Net NEO-Team verfügen über eine stark Insight-getriebene, strategische Herangehensweise und kombinieren das mit fundiertem Experten-Knowhow bei der Implementierung. Daher kennen sie die operativen Vorgehensweisen wie ihre Westentasche – eine ideale Kombination, um Unternehmen bei der Optimierung ihrer digitalen Marketingstrategie kompetent zu beraten", kommentiert Manfred Klaus, Geschäftsführer und Partner der Plan.Net Gruppe, die Personalie. mas
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats