Ranking Inhaberagenturen

Ab sofort können die Zahlen gemeldet werden

   Artikel anhören
Erneut gesucht: die größten Inhaberagenturen in Deutschland
© Fotolio/video4all
Erneut gesucht: die größten Inhaberagenturen in Deutschland
HORIZONT, "W&V" und GWA veröffentlichen Anfang April das aktuelle Ranking der Inhaberagenturen 2020, für das wir ab sofort um Ihre Meldungen bitten. Die Rangliste wird zeigen, wie sich die Coronakrise auf das Geschäft der unabhängigen Werbedienstleister ausgewirkt hat. Während viele Agenturen zu Beginn der Krise mit einem massiven Einbruch rechneten, hofften einige Anbieter zuletzt darauf, mit einem blauen Auge davonzukommen.
Bei dem Ranking mitmachen können inhabergeführte Agenturen, die ihr Gross Income mit Kreativdienstleistungen erwirtschaften. Das sind Dienstleistungen im Sinne kreativer Markenführung, die in der Regel auf einem Kundenbriefing und strategisch-konzeptioneller Arbeit basieren und die die Agenturen auch selbst mit umsetzen. Umsetzungsleistungen allein sind von der Erhebung ausgeschlossen.


Das Geschäftsergebnis müssen sich die teilnehmenden Agenturen testieren lassen. Die Redaktionen von HORIZONT und "W&V" behalten sich vor, die Angaben im Zweifel zu prüfen. Den Fragebogen und alle Informationen zum Ranking können Sie hier herunterladen. Einsendeschluss ist Freitag, der 5. März 2021. Die Datenerhebung für die Fachmedien übernimmt zentral "W&V". hor
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats