Ranking

Das sind die Top 20 Werbefilmproduktionen Deutschlands

   Artikel anhören
Markenfilm-Geschäftsführer Oliver Hack
© Markenfilm
Markenfilm-Geschäftsführer Oliver Hack
Schwere Zeiten für die deutschen Werbefilmer: Schon 2019 musste mehr als die Hälfte der 20 umsatzstärksten Produktionsfirmen ein Minus in den Bilanzen verbuchen – und damals ahnte noch keiner, was ihnen 2020 blühen würde. Die Coronakrise hat die schon länger von hohem Kostendruck und geringen Margen gebeutelte Branche in eine historische Krise gestürzt. 2019 gingen die Umsätze vieler Unternehmen im Durchschnitt bereits zwischen 15 und 20 Prozent zurück. Dieses Jahr rechnen Branchenkenner mit einem erneuten Minus von mindestens 40 Prozent.
Das ist sicher auch ein Grund dafür, weshalb viele Werbefilmproduktionen nicht mehr am Umsatzranking teilnehmen wollen. Aus den bisherigen Top 30 ist eine Top 20 geworden.

Allein fünf Ma

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats