Publicis-Gruppe

Philipp Girrger wird Senior Client Partner bei Saatchi & Saatchi / Renault verlängert den Vertrag

Philipp Girrger übernimmt bei Saatchi & Saatchi die Aufgaben von Benjamin Müller-Grote
© Saatchi & Saatchi
Philipp Girrger übernimmt bei Saatchi & Saatchi die Aufgaben von Benjamin Müller-Grote
Bei der Düsseldorfer Agentur Saatchi & Saatchi gibt es einen Wechsel im erweiterten Management. Neuer Ansprechpartner für wichtigen Kunden Renault wird Senior Client Partner Philipp Girrger. Er ersetzt Benjamin Müller-Grote, der sich bislang bei der Publicis-Tochter um den deutschen Ableger des französischen Autobauers gekümmert hat. Müller-Grote verlässt die Agentur nach offiziellen Angaben auf eigenen Wunsch, um sich beruflich zu verändern.
Sein Nachfolger Girrrger war zuletzt freiberuflich tätig, seit 2018 unter anderem für Saatchi & Saatchi. Davor arbeitete der 32-Jährige für Agenturen wie Serviceplan, Cocomore und Aperto. Für die IBM-Tochter war er auch international im Einsatz, zum Beispiel in Dubai und Vietnam. Bei seinem neuen Arbeitgeber kümmert er sich neben Renault auch um den Sportwettenanbieter Betway. "Wir freuen uns, mit Philipp Girrger einen erfahrenen und mit Saatchi & Saatchi schon lange verbundenen Agenturprofi gewonnen zu haben, der mit seinem tiefen Verständnis für die Automotive-Branche die Erfolgskurve unseres Kunden Renault nach der Verlängerung des Rahmenvertrags weiter nach oben führen wird", sagt CEO Christian Rätsch.


Saatchi & Saatchi hatte den deutschen Renault-Etat im April 2017 von der Schwesteragentur Publicis Pixelpark übernommen. Der Wechsel wurde seinerzeit mit der Standortnähe und der engeren örtlichen Verzahnung zwischen Marketingteam und Agentur begründet. Renault Deutschland hat seinen Sitz in Brühl bei Köln, die Agentur sitzt in Düsseldorf. Der vorherige Etathalter Publicis Pixelpark hatte den Kunden aus Hamburg betreut. mam
stats