Podcast

KNSKB+-Chefin Kim Notz im Gespräch mit Mercedes-Marketer Natanael Sijanta

   Artikel anhören
Haben Agenturen noch eine Zukunft? Kim Notz sucht Antworten
© KNSKB+
Haben Agenturen noch eine Zukunft? Kim Notz sucht Antworten
In ihrem zweiwöchentlichen Podcast "What's Next, Agencies?" spricht KNSKB+-Chefin Kim Alexandra Notz mit Branchenköpfen über die Transformation von Agenturen in Zeiten des Wettbewerbs mit IT-Beratungen, Mediaagenturen und Start-ups sowie über spannende Entwicklungen im Marketing und neue Technologien. In der achten Folge behandelt sie diese Themen mit Natanael Sijanta, Director Global Marketing Communications bei Mercedes-Benz Cars.
"Nur aus Reibung kann Transformation entstehen. Und dafür braucht es auf beiden Seiten Offenheit, Augenhöhe und den unbedingten Willen, Teil des Businessprozesses zu sein", sagt Mercedes-Marketer Sijanta im Gespräch mit GWA-Vorständin Notz. In dem knapp einstündigen Podcast erklärt Sijanta, wie die Marketingabteilung von Mercedes-Benz die Transformation angegangen ist, welch große Rolle datengetriebenes Marketing täglich für ihn spielt und wie die Arbeit im kollaborativen Team aus Customized Agencies funktioniert.
Kim Alexandra Notz ist Managing Partner der Hamburger Agenturgruppe KNSKB+, GWA-Vorstandsmitglied für das Ressort "Zukunft der Agenturen" und Podcasterin. Frühere Karrierestationen waren die Bauer Media Group, EY und die Ganske Verlagsgruppe. Bei Hoffmann und Campe X war sie 2011 bis 2013 Verlagsleiterin. 2013 gründete sie mit Manfred Bissinger die Content-Marketing-Agentur Bissinger+, die zur KNSKB+ Gruppe gehört und 2015 stieg in die Geschäftsführung von KNSK ein. 2019 gründete sie außerdem die Düsseldorfer Managementberatung Die Neue Vernunft. Seit 2020 gehört Notz zudem zum festen Kolumnistenkreis "Talking Heads" auf HORIZONT Online.
Alle Folgen ihres Podcasts "What's Next, Agencies?" gibt es hierhor
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats