Pitchgewinn

David+Martin löst Jung von Matt/Spree bei Hannoversche ab

   Artikel anhören
Die Agenturgründer David Stephan (r.) und Martin Eggert freuen sich über einen weiteren Neukunden
© David + Martin
Die Agenturgründer David Stephan (r.) und Martin Eggert freuen sich über einen weiteren Neukunden
Nächster Neukundenerfolg bei David+Martin: Die Münchner Kreativagentur hat sich im von Cherrypicker geführten Pitch um das Leadmandat der Hannoversche Versicherung durchgesetzt. Damit löst David+Martin Jung von Matt/Spree nach drei Jahren als Leadagentur ab.
Der neue Etathalter soll nun zunächst eine komplett neue Kampagne entwickeln, die der Hannoverschen ein neues Gesicht geben, die Produkte des Spezialversicherers für Berufsunfähigkeit und Risikolebensversicherung in den Mitte

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats