Pitchgewinn

Cocomore gewinnt Super RTL als Neukunden

Die App für den Super Toy Club ist die erste Arbeit von Cocomore für Super RTL
© Super RTL/Cocomore
Die App für den Super Toy Club ist die erste Arbeit von Cocomore für Super RTL
Die Digitalagentur Cocomore darf sich über einen Neukunden aus der Entertainment-Branche freuen: Super RTL. In einem Pitch setzten sich die Frankfurter durch und haben als erste Arbeit eine native Spiele-App für den Super Toy Club entwickelt. Sie steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit – passend zum Start der gleichnamigen TV-Sendung.

Mit der App, die die TV-Sendung mit dem Web-Auftritt verzahnt, will das Medienunternehmen seine digitale Präsenz weiter stärken und ausbauen. Das Cocomore-Team um Managing Director Willi Kaiser setzt dabei auch auf ein kindergerechtes Interface-Design sowie eine intuitive Visualisierung der Inhalte, die über große Klickflächen und flache Navigationsprinzipien auch ohne viel Text funktionieren. Für die technische Umsetzung zeichnen die App-Spezialisten von TheAppGuys aus Köln verantwortlich. Weitere Projekte für Super RTL seien bereits in Planung.



"Cocomore hat uns mit der Strategie, Konzeption und Kreation für die Super Toy Club App überzeugt", sagt Florian Prokscha, Head of Digital Brands bei Super RTL. "Das Team von Cocomore hat bewiesen, dass es sich innerhalb kürzester Zeit auf unser Format einstellen und die spezifischen Anforderungen der Zielgruppe abbilden konnte. Das war außergewöhnlich." ron


stats