string(8) "news/bar" Pitch-Entscheidung: Deepblue Networks löst Jung von Matt bei Tipico ab
Pitch-Entscheidung

Deepblue Networks löst Jung von Matt bei Tipico ab

   Artikel anhören
Tipico hat eine neue Werbeagentur
© Tipico
Tipico hat eine neue Werbeagentur
Der Pitch um Tipico ist entschieden - und der große Gewinner heißt Deepblue Networks. Die Hamburger Kreativschmiede aus der Agenturgruppe Scholz & Friends Family ist neue Leadagentur des weltgrößten Sportwettenanbieters. Zuletzt hatte sich Jung von Matt um die Kampagnen des Unternehmens gekümmert.
"Deepblue hat uns mit viel Energie und Leidenschaft begeistert", begründet Kajetan Strini-Brown, Head of Acquisition bei Tipico, die Etatvergabe an die Hamburger Agentur. Die solle nun "mit neuen Impulsen" dazu beitragen, die "Erf

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats