Pitch abgebrochen

Dr. Oetker sagt Fußball-EM-Kampagne ab

   Artikel anhören
Dr. Oetker will nicht mehr im Rahmen der geplanten Fußball-EM werben
© imago images / ecomedia/robert fishman
Dr. Oetker will nicht mehr im Rahmen der geplanten Fußball-EM werben
Der Nahrungsmittelhersteller Dr. Oetker wird anders als ursprünglich geplant nicht im Umfeld der Fußball-Europameisterschaft für sich und seine Produkte werben. Der bereits angelaufene Pitch wurde wieder abgesagt. Entsprechende Informationen von HORIZONT bestätigt ein Unternehmenssprecher auf Anfrage. Das Briefing für eine Kampagne der Pizza-Sparte hatten die Agenturen Jung von Matt, TBWA Düsseldorf und Being There in Amsterdam erhalten.
"Nach eingehender interner Bewertung sind wir zu dem Schluss gekommen, dass Aktivitäten rund um die EM 2021 aufgrund der aktuellen Situation mit großen Unsicherheiten verbunden sind. Dr. Oetker hat sich daher gegen die Umsetzung einer Kampagne entschieden", teilt der Sprecher mit.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats