Online-Sportwetten

Saatchi & Saatchi erfindet für Betway "Mr. Instinkt"

In der Betway-Werbung sagt nun "Mr. Instinkt", wo es lang geht
© Betway
In der Betway-Werbung sagt nun "Mr. Instinkt", wo es lang geht
Betway sagt seinen beiden Abenteurer-Testimonials vorerst Adieu. Stattdessen hat in der Werbung des Sportwetten-Anbieters nun "Mr. Instinkt" das Sagen. Die Werbefigur ist das personifizierte Bauchgefühl des fachkundigen Betway-Nutzers für die passende Platzierung seiner Wette.
In den Spots regiert der adrette Anzugträger über ein Heer von Grauwesten - diese stehen allegorisch für die grauen Zellen im Gehirn des Online-Wetters, die stumpf und bürokratisch einfach nur Wissen zusammentragen. "Mr. Instinkt" zieht anschließend daraus die richtigen Schlüsse. Die Botschaft: Man soll sich nicht auf Quoten, Statistiken und die Vorschläge anderer verlassen sondern dem eigenen Instinkt folgen.
Die ersten beiden Spots aus der internationalen Kampagne sind bereits auf reichweitenstarken TV-Sendern in Deutschland und Großbritannien zu sehen, weitere Länder sollen folgen. Kreiert und umgesetzt wurde die Kampagne von den beiden Saatchi & Saatchi-Agenturen in London und Düsseldorf. Die Agentur aus der Publicis-Holding hatte sich den Etat von Betway in einem internationalen Pitch gesichert. Der Kunde trägt zu dem insgesamt ziemlich ordentlichen Ergebnis von Saatchi & Saatchi in Deutschland bei.


Bei den Düsseldorfern zeichnen Executive Creative Director Alexander Reiss, Group Creative Director Tobias Schelo und Senior Copywriter Clemens Wadepohl für die Kreation sowie Executive Client Service Director Benjamin Müller-Grote und Account Manager Alexandra Caspari für die Beratung verantwortlich. Den "Mr. Instinkt" verkörpert in Deutschland der Berliner Schauspieler Crisjan Zöllner. Regie führte Traktor, die Produktion übernahm Stink. Die Mediaagentur von Betway in Deutschland ist Crossmedia.
Betway hatte zuletzt mit immer der selben Konstruktion geworben: Zwei Männer geraten in eine Extremsituation. Doch statt sich um einen Ausweg zu kümmern, platziert einer von beiden lieber eine Wette bei Betway. Mit diesen Geschichten hat das in Gibraltar registrierte Unternehmen ordentlich Werbedruck gemacht: Für das Jahr 2018 stehen für Betway laut Nielsen Brutto-Werbespendings in Höhe von 30,3 Millionen Euro zu Buche - ein sattes Plus von 138,2 Prozent. ire
stats