OMG-Preview

Fast alle Mediaagenturen rechnen mit steigenden Umsätzen

   Artikel anhören
Der Pfeil beim Umsatz der Mediaagenturen zeigt nach oben
© Gerd Altmann auf Pixapay
Der Pfeil beim Umsatz der Mediaagenturen zeigt nach oben
Die in der OMG organisierten Mediaagenturen gehen davon aus, dass sich der Werbemarkt in diesem Jahr erholt - mit positiven Folgen für die Dienstleister: In der Jahresprognose von OMG und FOMA geben ganze 93 Prozent der Befragten an, dass sich die Umsatzsituation in diesem Jahr bei ihnen verbessern wird.
Lediglich sieben Prozent rechnen damit, dass ihre Umsätze sinken werden. Eine derartige Einschätzung kommt angesichts des vergangenen Jahres, in dem der Netto-Werbemarkt laut OMG um 4,6 Prozent geschrumpft ist, zwar nicht wirklich über

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats