New York Creative Krauts - Folge 1

Götz Ulmer trifft BBDO-Worldwide-CD Damjan Pita

Götz Ulmer hat für HORIZONT Online die dreiteilige Videoserie "New York Creative Krauts" realisiert
© HORIZONT/Götz Ulmer
Götz Ulmer hat für HORIZONT Online die dreiteilige Videoserie "New York Creative Krauts" realisiert
HORIZONT war mit Jung-von-Matt-Kreativpartner Götz Ulmer in New York unterwegs und hat Top-Kreative mit deutschen Wurzeln getroffen, die eine beachtliche Karriere im Big Apple hingelegt haben. Eines haben die Protagonisten der neuen dreiteiligen Videoserie "New York Creative Krauts" gemeinsam: Jung von Matt findet sich bei allen im Lebenslauf.

In der ersten Folge von "New York Creative Krauts" spricht Ulmer mit Damjan Pita, Digital Creative Director von BBDO Worldwide und angesagter Digitalkünstler. Pita war zwischen 2005 und 2011 gleich zweimal bei Jung von Matt tätig: als Junior und Senior Art Director. Danach zog es ihn zunächst ins Silicon Valley - genauer gesagt zu AQKA in San Francisco und schließlich zu BBDO in New York. Seinem früheren Mentor hat er verraten, wie er im Land der unbegrenzten Möglichkeiten den Spagat zwischen Kunst und Business schafft und warum er hin und wieder ganz schön Heimweh nach Hamburg hat.


In den beiden nächsten Folgen interviewt der leidenschaftliche Filmemacher und chaotische Top-Kreative Corinna Falusi, Kreativchefin und Partnerin von Mother in New York sowie Toygar Bazarkaya, Chief Creative Officer der von Omnicom für den Kunden McDonald’s maßgeschneiderten US-Agentur We Are Unlimited. Mit viel Herzblut und dem ihm eigenen schwäbischen Charme stand Ulmer dabei nicht nur selbst vor und hinter der Kamera, er hat es sich auch nicht nehmen lassen, die Filme selbst zu schneiden und zu bearbeiten. bu


stats