+Neuzugänge in der Kreation

CCO Götz Ulmer lockt Ex-Kollegen von Jung von Matt zu McCann

   Artikel anhören
Von Jung von Matt zu McCann: Sebastian Plum, Giuliana Jelko, Robert Weider, Björn Seib (v.l.)
© McCann
Von Jung von Matt zu McCann: Sebastian Plum, Giuliana Jelko, Robert Weider, Björn Seib (v.l.)
Der neue Kreativchef von McCann, Götz Ulmer, hat sich auf die Fahnen geschrieben, die kreative Power der IPG-Agentur in Deutschland auszubauen. Um diesem Ziel näher zu kommen, bedient er sich auch bei seinem früheren Arbeitgeber Jung von Matt. Gleich vier Neuzugänge kommen von dort: Giuliana Jelko, Robert Weider, Sebastian Plum und Björn Seib. Bereits seit März verstärkt Alexander Holtz als Group Creative Director das Team am Standort Berlin.
Das dort beim Coworking-Space-Anbieter We Work untergebrachte Büro unterstützen seit kurzem gleich drei bisherige JvM-Mitarbeiter. Jelko startet als Creative Director Social Media / Content, Robert Weider als Creative Director Art und Sebas

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats