+Neues Spitzentrio

Das sind die 30 kreativsten Agenturen Deutschlands

   Artikel anhören
Der Global CCO von Serviceplan Alex Schill (l.) mit Deutschland-Kreativchef Till Diestel
© Serviceplan
Der Global CCO von Serviceplan Alex Schill (l.) mit Deutschland-Kreativchef Till Diestel
Von einem Kopf-an-Kopf-Rennen kann dieses Jahr nicht die Rede sein: Mit mehr als 1000 Punkten Vorsprung erreicht die Serviceplan-Gruppe souverän den 1. Platz im HORIZONT-Kreativranking. Die vergangene Award-Saison lief generell sehr gut für Kreation made in Germany. So hat Jung von Matt auf Platz 2 diesmal mehr Preise gewonnen als die letztjährige Nummer 1 BBDO. Auch der Aufsteiger des Jahres, die Publicis Groupe auf Platz 3, konnte national wie international ein Zeichen setzen.

Dem Kreativen Till Diestel ist ein ungewöhnliches Kunststück gelungen: Er steht zum zweiten Mal in Folge an der Spitze des HORIZONT-Kreativrankings, allerdings mit unterschiedlichen Arbeitgebern. Voriges Jahr war er noc

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats