Neue HR-Chefin

Carolyn Schlak wird Chief People Officer der Serviceplan Gruppe

   Artikel anhören
Carolyn Schlak wird Chief People Officer bei Serviceplan
© Serviceplan
Carolyn Schlak wird Chief People Officer bei Serviceplan
Serviceplan schafft die Position des Chief People Officers (CPO) auf Gruppenebene und besetzt sie mit Carolyn Schlak. Die erfahrene Human-Resources-Managerin, die zuletzt mehr als sechs Jahre lang ihre eigene Beratungsfirma hatte, ist bei der Agenturgruppe seit 1. Mai für alle HR-Themen verantwortlich. Als Mitglied des Serviceplan Holding Boards berichtet sie direkt an Serviceplan Group CEO Florian Haller. Der bisherige Head of Human Resources, Winfried Bergmann, wird Serviceplan dagegen nach 32 Jahren verlassen.
Die neue CPO Schlak arbeitet bereits seit rund 20 Jahren im Bereich Human Resources und war in internationalen IT-, Medien- und E-Commerce-Unternehmen angestellt. Zudem war sie als selbstständige HR-Beraterin und Business Coach tätig. Des W

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats