+Nachruf auf Andreas Siefke

Das Content Marketing verliert einen hervorragenden Kopf

   Artikel anhören
Andreas Siefke ist im Alter von nur 55 Jahren gestorben
© PRH
Andreas Siefke ist im Alter von nur 55 Jahren gestorben
Müsste man zehn Manager nennen, die Content Marketing in Deutschland zum Durchbruch verholfen haben, stünde sein Name weit oben auf der Liste: Andreas Siefke. Nun ist der ehemalige Manager von Hoffmann und Campe, C3, Bissinger+, PRH Hamburg und Code Red nach einem Krebsleiden im Alter von nur 55 Jahren gestorben. Siefke hinterlässt seine Frau und einen Sohn.
Es gibt Menschen, mit denen man gerne Interviews führt, und solche, mit denen man es tut, weil es eben zum Job gehört. Andreas Siefke gehörte zweifellos zur ersten Kategorie – er war einer der Manager, die nicht nur "im Off" inte

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats