Mit Neugesellschafter David Eicher

Conteam positioniert sich als Beteiligungsgesellschaft

   Artikel anhören
David Eicher (l.) und Frank Müller machen jetzt auch gemeinsame Sache bei Conteam
© Conteam
David Eicher (l.) und Frank Müller machen jetzt auch gemeinsame Sache bei Conteam
Nach der Aufspaltung von Conteam im vergangenen Jahr in die eigenständige Agentur Call Toni und Conteam Sales stellt Inhaber Frank Müller die verbliebene Holding neu auf. Conteam positioniert sich künftig als Beteiligungsgesellschaft für Agenturen aus den Bereichen Marktforschung, Marketing und Adtech sowie Content - und holt den ehemaligen Webguerillas-Chef David Eicher an Bord.
Zum bisherigen Portfolio gehören die Firmen Conteam Sales, Müllers Garage und Vierkant Marketing. Weitere Unternehmen sollen hinzukommen. Dafür steht ein siebenstelliger Betrag zur Verfügung. Bis Ende 2022 soll sich

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats