Mit Kaminski auf Fehmarn

Was Scholz & Friends aus Corona und dem Ideenklau-Shitstorm gelernt hat

   Artikel anhören
HORIZONT-Videoreporter Mirko Kaminski im Gespräch mit Lars-Christian Cords
© HORIZONT
HORIZONT-Videoreporter Mirko Kaminski im Gespräch mit Lars-Christian Cords
Der Shitstorm um den vermeintlichen Ideenklau bei einer Menstruationstassen-Kampagne für The Female Company beschäftigt Scholz & Friends und die deutsche Kreativszene seit zwei Wochen. Im Sommer-Interview mit HORIZONT-Videoreporter Mirko Kaminski auf Fehmarn erklärt Chief Content Officer Lars-Christian Cords, was die Agentur aus dem Fall gelernt und welche Konsequenzen sie gezogen hat. Zudem geht es in dem Gespräch um die Kampagnen von Scholz & Friends fürs Bundesgesundheitsministerium, die Folgen von Corona und Verschwörungstheoretiker. Und ein episches Finale gibt's noch dazu.
    stats