Kids- und Teens-Marketing

Wie man die Digital Natives erreichen kann

Verzweifelte Marketer: "Die Kids machen einfach nicht, was wir wollen"
HORIZONT
Verzweifelte Marketer: "Die Kids machen einfach nicht, was wir wollen"
Von klassischer Werbung halten sie genauso wenig wie von Fernsehen und Tageszeitungen. Aber auch Digital Natives sind für Produkt- und Werbebotschaften erreichbar, meint Sven Weisbrich. Wie? Das verrät der CEO von Universal McCann in einer spannenden Video-Präsentation.

„Denn sie machen nicht, was wir wollen!“ So lautet die Überschrift der Präsentation, die Sven Weisbrich eigentlich auf den HORIZONT Digital Marketing Days halten wollte. Eigentlich. Weil sein Flieger in London gecancelt wurde, schaffte es der Mediaagentur-Chef nicht mehr rechtzeitig nach Berlin. Kurzentschlossen filmte er seinen Vortrag im Londoner Hotel – und in Berlin wurde dann seine gefilmte Präsentation abgespielt.

Weil der virtuelle Vortrag den DMD-Teilnehmern und HORIZONT  so gut gefallen hat, zeigen wir die Präsentation exklusiv auf HORIZONT Online: Film ab!





stats