Marketing-Club-Vorständin Ute Poprawe

"Wir müssen dafür sorgen, dass qualifizierte Frauen sichtbarer werden"

   Artikel anhören
Ute Poprawe, Poprawe Consulting
© Ute Poprawe
Ute Poprawe, Poprawe Consulting
Die zahlreichen Aktivitäten rund um den heutigen Weltfrauentag belegen, dass wir beim Thema Gleichstellung längst noch nicht am Ziel angekommen sind. Aber der Zug ist definitiv ins Rollen gekommen und nimmt unaufhörlich Fahrt auf. Das belegt auch das Engagement der Branchenverbände, die sich seit einigen Monaten verstärkt und auf Vorstandsebene um Gender- und Diversity-Belange kümmern.

Beim Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA arbeitet Vize-Präsidentin Larissa Pohl, hauptberuflich CEO bei Wunderman, daran, beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) treibt Vizepräside

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats