+Kreativwettbewerb

Serviceplan hat auch bei der One Show die Nase vorn

   Artikel anhören
Die Gewinner werden im Rahmen der Creative Week New York Mitte Mai bekanntgegeben
© One Club
Die Gewinner werden im Rahmen der Creative Week New York Mitte Mai bekanntgegeben
Bei der New Yorker One Show, dem wichtigsten Kreativwettbewerb der USA, haben sich die deutschen Teilnehmer dieses Jahr schwerer getan als in der Vergangenheit. Insgesamt gehen 21 Medaillen auf das Konto der hiesigen Teilnehmer - voriges Jahr waren es 25, im Jahr davor sogar 45. Das Edelmetall verteilt sich wie folgt: sechsmal Gold, dreimal Silber und zwölfmal Bronze.

Die vergleichsweise bescheidene Bilanz ist umso erstaunlicher, da sich dieses Jahr keine Agentur in der Award-Pause befindet. Am besten abgeschnitten hat Serviceplan mit zweimal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze. Die beiden

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats