Kreation des Monats

Cosmos Direkt und Leagas Delaney siegen im Mai / Juni-Voting gestartet

   Artikel anhören
Cosmos Direkt gewinnt die Wahl zur Kreation des Monats Mai
© Cosmos Direkt
Cosmos Direkt gewinnt die Wahl zur Kreation des Monats Mai
Mit 47,3 Prozent aller abgegebenen Stimmen heißen die Sieger der Kreation des Monats Mai Cosmos Direkt und Leagas Delaney. Die Corona-Kampagne "Schütze was du liebst" ließ damit den zweitplatzierten Gleitgel-Hersteller Loovara (Agentur: Trester Bolo, 27,2 Prozent) hinter sich. Auf dem Bronze-Rang liegen Burger King und Grabarz & Parttner mit ihrem Werbeauftritt in Zeiten der Pandemie (9,4 Prozent).
Das breite Mittelfeld im Voting bilden Rossmann (Bluehouse), TikTok (Dojo), die Deutsche Telekom (DDB), About You (inhouse) und der Verein Dunkelziffer (Vasata Schröder). Die beiden letzten Plätze im Mai belegen Dekabank (Scholz & Friends) sowie der nach einem Shitstorm überarbeitete aktuelle HSE24-Spot (Jung von Matt/Next Alster).
Auch im Juni kann wieder für die Kreation des Monats abgestimmt werden. Diesmal stehen zur Wahl: Die aktuellen Kampagnen von Ikea (Agentur: Thjnk), Nike (Wieden + Kennedy), Mercedes-Benz (Antoni Garage), Douglas (Jung von Matt), Center Parcs (Ogilvy), Ebay Kleinanzeigen (The Goodwins), FYEO (Noga), die Social-Kampagne vom Elbschlosskeller in Hamburg (Cndy Film) sowie ein Kneipp-Spec-Spot von Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg. Wir wünschen viel Spaß beim Abstimmentt
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats