Kreation des Monats

Cosmos Direkt siegt vor Segmüller / Dezember-Voting gestartet

   Artikel anhören
Cosmos Direkt und Leagas Delaney räumen mit ihrer Kfz-Kampagne bei der Kreation des Monats ab
© Cosmos Direkt
Cosmos Direkt und Leagas Delaney räumen mit ihrer Kfz-Kampagne bei der Kreation des Monats ab
Die Beteiligung an der HORIZONT-Online-Leserwahl zur Kreation des Monats November war mit über 14.000 abgegebenen Stimmen hoch. Allerdings entfielen fast 90 Prozent aller Votes auf die beiden Erstplatzierten, die sich lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten. Am Ende schafft es die aktuelle Cosmos-Direkt-Kampagne von Leagas Delaney mit 46,9 Prozent aller Stimmen an die Spitze, Segmüller und Überground landen auf Platz zwei (43,0 Prozent).
89,9 Prozent der HORIZONT-Online-Leser stimmten entweder für Cosmos Direkt oder für Segmüller ab. Das hat zur Folge, dass der Drittplatzierte Parship (Agentur: Dieckertschmidt) lediglich auf 4,1 Prozent aller Votes kommt. Die viel besprochene neue Bett1.de-Kampagne von Antoni Heaven verfehlt dagegen mit 3,4 Prozent recht knapp das Treppchen. Die aktuelle TV-Kampagne von FreeNow (Jung von Matt/Saga) landet auf Rang fünf (1,9 Prozent).


Rügenwalder, Unicef, Netflix und Rewe landen mit ihren Auftritten auf den Plätzen sechs bis neun, wobei keines der Unternehmen die 1-Prozent-Marke knackt. Schlusslicht ist die #IMasturbate-Kampagne von Womanizer mit Popsängerin Lily Allen, für nur acht Stimmen abgegeben wurden.
Im Dezember kann ein letztes Mal für dieses Jahr für die Kreation des Monats gevotet werden. Diesmal stehen zur Wahl: die viel diskutierte #besonderehelden-Kampagne der Bundesregierung (Agentur: Florida Reklame), der neue Sodastream-Auftritt mit Snoop Dogg (inhouse), die aktuellen Kampagnen von Lidl (Überground) und Volkswagen Nutzfahrzeuge (Grabarz & Partner) sowie die Weihnachtsspots von Aldi (McCann), Apple (TBWA/Media Arts Lab), Edeka, Netto (beide Jung von Matt), Penny (Serviceplan) und Otto (Freunde des Hauses). Wir wünschen viel Spaß beim Abstimmentt
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats