Konkurrenz für Kleiderkreisel

Kruger Media soll Zadaa in Deutschland bekannt machen

Ab sofort können Nutzer von Zadaa Secondhand-Kleidung über die App kaufen
© Zadaa via Youtube
Ab sofort können Nutzer von Zadaa Secondhand-Kleidung über die App kaufen
Themenseiten zu diesem Artikel:
Kleiderkreisel bekommt Konkurrenz: Mit Zadaa kommt nun ein neuer Online-Modemarktplatz nach Deutschland. Für den Launch der Plattform wurde die Kommunikationsagentur Kruger Media aus Berlin engagiert.
Das finnische Start-up Zadaa wurde vor drei Jahren gegründet. Die App vernetzt Kleiderschränke aus aller Welt und macht sogenannte Style-Zwillinge aus, die sowohl in Bezug auf Körpermaße als auch in Hinsicht auf den Geschmack zueinander passen. Bisher konnten User Secondhand-Kleidung aus Finnland und Dänemark erstehen und verkaufen, nun auch aus Deutschland. Bekanntheit für Zadaa schaffen soll die 20-Mann-Agentur Kruger Media. Zu den aktuellen Kunden der Agentur aus Berlin zählen unter anderem Deutsche Telekom, Kia Motors Deutschland, Viacom und Sony Music Brands Live Licensing.
"Zadaa ist gleichzeitig innovativer Fashion-Marktplatz und soziales Netzwerk, da Nutzer ihre Style-Zwillinge finden und sich mit ihnen verbinden können. Diese Vielseitigkeit passt zu uns als Agentur, da wir das volle Spektrum unserer Expertise in Sachen PR, Storytelling, Media Relations und Eventbetreuung nutzen können, um Zadaa den bestmöglichen Einstieg in den deutschen Markt zu ermöglichen", so Michael Frohoff, Geschäftsführer und Gründer der Agentur Kruger Media.


Der stärkste Konkurrent von Zadaa dürfte in Deutschland Kleiderkreisel sein. Die beiden Fashion-Marktplätze unterscheiden sich jedoch dahingehend, dass User aus Deutschland bei Kleiderkreisel keine Kleidung aus anderen Ländern kaufen können. Denn die Mutterfirma Vinted hat seit 2008 zum Teil eigene Angebote pro Land gelauncht. Derzeit ist das Unternehmen in 10 Ländern aktiv und hat 130 Mitarbeiter in aller Welt. 20 Millionen Nutzer sind registriert. Zum Vergleich: Zadaa zählt derzeit über 200.000 Nutzer in den bestehenden Märkten und ist damit noch deutlich kleiner. Im Gegensatz zu Kleiderkreisel ist Zadaa nur als App und nicht in der Desktop-Version verfügbar. bre
stats