Jochen Schweizer Mydays Group

Pitch-Wildcards für die Kennenlernphase

   Artikel anhören
Der Erlebnisanbieter Jochen Schweizer Mydays Group will sich neu positionieren - und sucht dafür einen Agenturpartner
© Jochen Schweizer Mydays Group
Der Erlebnisanbieter Jochen Schweizer Mydays Group will sich neu positionieren - und sucht dafür einen Agenturpartner
Dass Unternehmen ungewöhnliche Wege gehen, um eine neue Agentur zu finden, ist nichts Neues. Zuletzt hatte der Online-Beautyhändler Flaconi mit einem entsprechenden Verfahren auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt reiht sich der Erlebnis- und Geschenkanbieter Jochen Schweizer Mydays Group in diesen Kreis ein. Die Tochter von Pro Sieben Sat 1 ruft einen Pitch aus und vergibt für die Teilnahme an dem Auswahlverfahren drei Wildcards.
Damit will der Auftraggeber auch weniger bekannten mittelständischen Agenturen eine Chance geben, auf sich aufmerksam zu machen. Einen Platz in der Pitchrunde haben die Anbieter, die diese Freilose erhalten, allerdings noch nicht sicher. Auf Anfrage

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats