HORIZONT Clubhouse-Talk zu Diversität

"Ich sorge mich um jene, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen"

   Artikel anhören
Eine Sechserrunde diskutierte auf Einladung von HORIZONT das Thema Diversität in Agenturen
© HORIZONT
Eine Sechserrunde diskutierte auf Einladung von HORIZONT das Thema Diversität in Agenturen
Bei der Gleichstellung von Männern und Frauen sowie der ethnischen Vielfalt gibt es in Agenturen hierzulande durchaus Nachholbedarf. Darin waren sich die Gäste beim Clubhouse-Talk von HORIZONT zum Thema Diversität in der deutschen Agenturlandschaft einig. Ein Problem seien die oft hohen Eintrittsbarrieren für junge Talente mit Migrationshintergrund und für junge Frauen im Allgemeinen. Bei der Quotenfrage gingen die Meinungen dagegen auseinander.
Auf die Eingangsfrage, warum es bei vielen Agenturen in Sachen Diversität hapere, obwohl sie sich gerne so weltoffen und modern präsentieren würden, sagte Simon Usifo von Ogilvy Germany: "Es beste

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats